Bänder mit recyceltem Gewebe Ammeraal Beltech brand bars

Unser Planet ist unser wertvollstes Gut. Wir wissen das, und deshalb setzen wir auf Recycling, um die Welt der Förderbänder zu revolutionieren. Wir sind führend bei der Herstellung von Förderbändern mit Gewebe aus PET-Flaschen.

Mit Recyclinggewebe bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Ihr Unternehmen nachhaltiger zu führen und so das Wohlergehen unseres Planeten zu unterstützen. Darüber hinaus möchten wir diese Technologie in allen Branchen und Anwendungen einführen.

PET-Flaschen sind kein Abfall mehr. Sie haben ein Potenzial, von dem Sie profitieren können – für Ihr Unternehmen und für die Erde.

Das Unternehmen nachhaltig machen

Die Recyclinggewebe in der Struktur von Förderbändern sind entstanden, weil wir nach einer Möglichkeit suchten, unser Geschäft nachhaltiger zu machen und gleichzeitig unsere Kunden zu befähigen, das Gleiche zu tun. Ammeraal Beltech gehört der AMMEGA-Gruppe an, die den Global Compact der Vereinten Nationen unterzeichnet hat und sich an die folgenden Ziele hält:

  • verbesserung der Umwelt,
  • einen Beitrag zu verantwortungsvollem Konsum und verantwortungsvoller Produktion leisten,
  • klimaschutzmaßnahmen unterstützen.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Umweltpolitik.

Bislang musste für die Herstellung von Förderbandgeweben frisches Polyester verwendet werden. Wir sind jetzt in der Lage, es durch eine viel umweltfreundlichere Lösung zu ersetzen – recyceltes Polyester. Bei diesem Verfahren werden PET-Flaschen gesammelt und zu Gewebe verarbeitet, das anschließend in die Struktur von Förderbändern eingewoben werden kann. Ein solches Verfahren reduziert die CO2-Emissionen erheblich und benötigt weniger Wasser und Energie.

Verbessern Sie Ihre Nachhaltigkeitsbewertung

Dies ist eine großartige Gelegenheit, Ihre Umweltbilanz und Ihre betriebliche Nachhaltigkeit zu verbessern. Sie tragen zur Verringerung der Umweltverschmutzung bei, was wiederum der Gesundheit, der persönlichen Zufriedenheit und dem Markenimage zugute kommt.

Nachhaltige Unternehmen sind bei den Anlegern besser angesehen. Höhere Bewertungen in Nachhaltigkeitsindizes können den Wert Ihres Unternehmens steigern. Bewusste Unternehmer setzen bei der Bewertung ihrer Investitionsentscheidungen vor allem auf soziale und ökologische Faktoren. Sie können sich dabei auf Bewertungen wie den MSCI KLD 400 Social Index, die Dow Jones Sustainability Indices oder die FTSE4Good Index Series stützen. Stellen Sie heraus, dass Sie dort vertreten sind.

Bei nachhaltigen Lösungen können Sie auch eine entsprechende ISO- oder ANSI-Zertifizierung beantragen. Mit einer solchen Zertifizierung können Sie auch Unternehmen bedienen, für die diese Standards ein Muss sind. So kann sie auch eine Umsatz- und Ertragssteigerung bewirken. Zertifizierungen verhelfen Ihrem Unternehmen zu Transparenz und ermöglichen es ihm, bewährte Verfahren zur Begrenzung der Umweltauswirkungen einzusetzen.

Erzielen Sie hohe Effizienz und Nachhaltigkeit

Recyceltes Polyester hat hervorragende Eigenschaften und ist genauso gut wie frisches Material. Auch bei hohen Belastungen und Temperaturen bleibt es stark und stabil. Bänder mit Recyclinggewebe beeinträchtigen die Leistung nicht und ermöglichen es Ihnen, nachhaltig zu sein. Sie sind zuverlässig und verringern die Umweltbelastung.

Ein starkes Markenimage aufbauen

Schaffen Sie Vertrauen durch Ihre Entscheidungen und Ihre Einstellung zu natürlichen Ressourcen. Sorgen Sie für positive PR und vorteilhaftes Marketing. Ermutigen Sie Ihre Partner, in Ihre Fußstapfen zu treten und gemeinsam mit Ihnen die Umwelt zu verbessern.

Improve your sustainability score Achieve highly efficient and sustainable performance Build a strong brand reputation

 

A great opportunity to improve your environmental score and operational sustainability. You’ll contribute to the reduction of pollution.

Recycled polyester material has outstanding features and is as efficient as virgin one.

 

Be trusted for your choices and attitude towards natural resources.

 

Wie werden Bänder mit recyceltem Gewebe hergestellt?

Stellen Sie sich einen Berg aus Müll und einen mit Abfall übersäten Meeresstrand vor. Das ist eine direkte Bedrohung für alle Lebewesen. Aus diesem Grund versuchen wir, so viele Sekundärrohstoffe wie möglich zurückzugewinnen.

Nachdem die Verbraucher die PET-Flaschen in entsprechende Behälter entsorgt haben, werden sie eingesammelt und zu einer Recyclinganlage gebracht, wo sie nach Art und Farbe sortiert werden.

Die Flaschen werden von ihren Etiketten und Verschlüssen befreit, gereinigt, zerkleinert und zu kleinen Flocken geschreddert, die später geschmolzen und zu Pellets verarbeitet werden.

Die Pellets werden weiter geschmolzen und zu Fasern extrudiert, die gekräuselt, geschnitten, gezogen, gestreckt und schließlich zu Ballen gepresst werden.

Die zu Ballen gepressten Fasern werden anschließend zu Geweberollen verarbeitet, die dann zu unseren Werken transportiert werden können. Dort werden sie weiterverarbeitet und in die Produktpalette von Ammeraal Beltech aufgenommen.

Machen Sie mit!

Wie Sie sehen, können Bänder mit Recyclinggewebe sowohl für unseren Planeten als auch für Ihr Geschäft vorteilhaft sein. Unterstützen Sie uns bei unserer Mission, die Erde durch nachhaltige Bandlösungen sauberer zu machen. Gemeinsam können wir umweltfreundliche Förderanlagen entwickeln, die auf Ihre spezifische Anwendung zugeschnitten sind.

Wenn Sie weiterhin auf unserer Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und den Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen zu cookies.