Photo

Merkmale

Synthetische Bänder werden mit verschiedenen Materialien in unterschiedlichen Dicken, Farben, usw. hergestellt. Daher besitzt jedes Band andere Eigenschaften, wie z.B. hohe Haftung, nicht fransend oder Verschleißfestigkeit.

Lebensmitteltransportbänder werden hauptsächlich in der Lebensmittel- und Tabakindustrie eingesetzt. Schwer entflammbare und energieeffiziente Bänder sind in der Flughafen- und Logistikbranche gefragt. 

Lebensmitteltauglich

Für die Lebensmittelindustrie fertigen wir Bänder für den Einsatz bei hohen oder niedrigen Temperaturen, mit ausgezeichneter Beständigkeit gegen Öle und Fette und hervorragenden Ablöseeigenschaften.

Um die Lebensmittelsicherheit zu gewährleisten und eine Kontamination von Lebensmitteln zu vermeiden, steht ein komplettes Sortiment von Bändern zur Verfügung, die folgende Normen einhalten:

  • die neuesten EU-Verordnungen EC 1935/2004, EU 10/2011 in den geänderten Fassungen;
  • FDA-Normen für Oberflächen mit Lebensmittelkontakt.
Lebensmitteltauglich

Antimikrobiell

Ammeraal Beltech entwickelte Bänder mit antimikrobiellen Additiven, um die Anzahl von Mikroben auf der Bandoberfläche zu reduzieren. Hierdurch wird auch das Risiko einer Lebensmittelkontamination reduziert – und damit die optimale Einhaltung Ihrer Lebensmittelsicherheitsstandards und die Unterstützung Ihrer HACCP-Programme gewährleistet.

Unser AntiMicrobial-(AM)-Bandsortiment trägt dazu bei, das Band sauberer zu halten und die Ansammlung von Bakterien auf der Bandoberfläche zu reduzieren.

Antimikrobiell

Nicht fransend

Stärker und robuster denn je.

Unsere nicht fransenden Bänder laufen und halten länger. Sie sorgen für eine noch bessere Lebensmittelhygiene, indem sie die Kontamination mit Gewebefasern reduzieren.

Unsere KleenEdge- und AmSeal-Bänder reduzieren Kontaminationsrisiken, die durch den Verschleiß der Bandkanten entstehen können. Der Bandaufbau ist so konzipiert, dass das hochfeste Verstärkungsgewebe in einer robusten, verschleißfesten thermoplastischen Polyurethanversiegelung sicher eingebunden ist.

Nicht fransend

Messerkantentransfer

Insbesondere bei der Förderung von kleinen Produkten muss der Übergang zwischen zwei Bändern so schmal wie möglich sein. Hier werden für gewöhnlich Messerkanten verwendet.

Messerkanten werden im Materialtransport eingesetzt, vor allem in Förderanlagen für die Lebensmittel- und die Getränkeindustrie. Um das Transportband über eine Messerkante zu biegen, ist eine höhere Spannung erforderlich, dies hat mehr Verschleiß zur Folge. Daher sind hier hochwertige Bänder gefragt.

Messerkantentransfer

Geräuscharm, schwer entflammbar, schlagfest

Wir bieten geräuscharme Bänder für bessere Arbeitsumgebungen, die schnelle und enge Kurven bewältigen können, sowie extrem zuverlässige, schwer entflammbare* Bänder mit besonders langlebigen Beschichtungen.

Unsere stoßfesten Bänder sind in der Lage, hohen Stoßlasten zu widerstehen.

* Nach ISO340

Geräuscharm, schwer entflammbar, schlagfest

Selbststeuernd

In enger Zusammenarbeit mit OEMs haben wir ein Sortiment von selbststeuernden Bändern entwickelt. Diese zeigen hervorragende Laufeigenschaften auf Förderen mit fixierten Achsabstand, bidirektionalen Förderern sowie breiten Bändern mit kurzen Achsabstand. Das Aussteuern eines Bandes ist unter diesen Bedingungen sehr schwierig, daher haben wir die selbststeuernden Bänder entwickelt.

  • Geringere Wartungskosten
  • Kompakte Fördererkonstruktion
  • Geringerer Energieverbrauch
  • Problemlose und schnelle Montage
Selbststeuernd

Hohe Haftung

Unsere Bänder mit hoher Haftung wurden speziell entwickelt, um die Reibung zwischen dem Band und dem Fördergut zu erhöhen. Dies ist häufig bei Schrägförderung oder bei rutschigen Verhältnissen erforderlich.

Hohe Haftung kann durch verschiedene Materialien und/oder bestimmte Strukturen (Prägungen) erzielt werden.

Hohe Haftung

Verschleißfest

Wir bieten ein Sortiment verschleißfester Bänder an, die speziell für die härtesten Einsatzbedingungen entwickelt wurden, die Sie sich vorstellen können.

Verschleißfestigkeit ist einer der wichtigsten Faktoren für die Lebensdauer eines Förderbandes.

Verschleißfest

Energieeinsparung

Damit Förderbänder so effizient wie möglich auf Förderanlagen laufen, stellen wir eine Serie von Förderbändern vor, mit denen eine beachtliche Energieeinsparung erzielt werden kann.

Die Bandauswahl ist ein bedeutender Faktor bei der Energieeinsparung, allerdings nicht der einzige.

Das Energiesparkonzept von Ammeraal Beltech basiert auf 3 Säulen, die den Leistungsbedarf eines Förderers beeinflussen:

  • Konstruktion des Förderers – damit die Grundlagen stimmen
  • Bandauswahl – mit anderen Worten, ein zweckmäßiges Band
  • Auslegung des Antriebmotors – nicht zu groß (verschwendet Energie) und nicht zu klein (wird überlastet)
Energieeinsparung

Vorgestellte Produkte*

Die vorgestellten Produkte sind nur ein Teil unserer umfangreichen Produktpalette, der breitesten in der Branche. Unsere Experten helfen Ihnen gern, das richtige Band auszuwählen. Füllen Sie das Kontaktformular aus oder gehen Sie auf unsere Kontaktseite.

Kontaktformular


Bitte geben Sie die folgenden Informationen ein. Dieses Formular wird an info-de@ammeraalbeltech.com gesendet.
Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

 

An error has occurred while getting captcha image

* Wenden Sie sich an Ihren lokalen Ammeraal Beltech-Experten, um den Bandtyp, die Farb- und Materialkombination zu ermitteln, die am besten für Ihre spezifischen Anforderungen und Ihre Lagerhaltung vor Ort geeignet sind. 

Wenn Sie weiterhin auf unserer Website surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und den Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen zu cookies.

X